Nevena

Die 22-jährige Nevena ist im Alter von 3 Jahren mit ihrer Mutter nach Deutschland gegangen. Ihr Vater und ihre Großeltern leben jedoch noch in Bulgarien. Ein Grund mehr, regelmäßig in ihr Geburtsland zu fahren und in das Leben dort einzutauchen.

Ausschnitt aus dem Gespräch mit Nevena

Für uns hat sie ein paar Bilder aus der Altstadt von Plovdiv und vom Schwarzen mehr mitgebracht.

 

 

 

 

 

 

 

 

“In Bulgarien ist es im Sommer besonders warm. Temperaturen zwischen 35°C- 45°C sind dort völlig normal und daher passt man sich, auch was das Essen angeht, den heißen Temperaturen an. Eine besonders beliebte Speise ist Tarator- eine Sommersuppe. Diese wird gerne als Vorspeise serviert, aber auch als Hauptgericht durchaus denkbar. Dazu trinkt man in Bulgarien Rakia (ein Schnaps aus Früchten). Die Suppe verlangt keine lange Vorbereitungszeit und auch nicht besonders viele Zutaten.”

Hier geht’s zum Rezept:  Tarator

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s